Behandlungstechniken und Geräte

Behandlungstechniken

Herausnehmbare Apparaturen

Hierzu gehören eine Vielzahl von Apparaturen wie z. B. verschiedene Plattenapparaturen oder unsichtbare Aligner.

Festsitzende Apparaturen

Feste Spangen (Multiband-Bracket Apparaturen) bieten wir in verschiedenen Formen an. Zu den allgemein hin bekannten konventionellen Metallbrackets ermöglichen wir diese Behandlung auch mit Keramikbrackets (in Zahnfarbe), selbstligierenden Mini-Brackets (Speed) und Brackets in der Lingualtechnik, die auf der Zahninnenseite angebracht werden.

Retainer

Nach erfolgreicher Behandlung folgt die sogenannte „Retainerphase“. Hierzu befestigen wir einen Retainerdraht an der Rückseite der Frontzähne und stellen zusätzlich herausnehmbare Spangen her. Diese Kombination hilft das Sichern des Behandlungsergebnisses auf lange Zeit.

Linguale Apparatur (von DW Lingual Systems)

Als Lingualtechnik bezeichnet man festsitzende Zahnspangen auf der Zahninnenseite. Die Zähne bewegen sich dabei genauso schnell und effizient wie mit herkömmlichen festsitzenden Apparaturen auf der Zahnaußenseite. Die linguale Zahnspange ist die ästhetischste Form, Zahnfehlstellungen zu korrigieren.


Für die Präsentation von Anwendungsbeispielen klicken Sie hier.


 

KFO Praxis Gertzen